Figurenerstellung

Auf dieser Seite wird erklärt was bei dem Erstellen einer neuen Figur wichtig ist. Wie ein Baustein – beispielsweise Waffen und Ausrüstung – angelegt wird, findest du unter Bausteinerstellung.

Wie lege ich eine neue Figur an?

Über das Pb-12 Icon im Menü ganz oben auf der Seite gelangst du in den Pb-12 Bereich von pbbx.net. Dort gibt es eine zweite Menüebene unter den vier Icons in dem dunklen Balken. Der Menüpunkt "Figuren" bringt dich zur Listenansicht für Figuren. Hier gibt es rechts in der Sidebar die Funktion "Neue Figur". Zur Listenansicht gelangst du auch, indem du auf deinen Namen rechts oben klickst und dann auf den kleinen Eintrag "Figuren" unter "Pb-12".

Es öffnet sich ein Formular in dem man die Attribute der Figur einstellen kann. Die Werte eines durchschnittlichen Menschen ohne jede Kampfausbildung sind zur Orientierung bereits voreingestellt. Keine Sorge, man kann jede eigene Figur auch im Nachhinein ändern: Im Kontextmenü der Figur oder ihrem Listeneintrag gibt es die Funktion "Bearbeiten", die das gleiche Formular wieder öffnet.

Was kann ich alles einstellen?

Du kannst alle numerischen Werte deiner Figur frei festlegen, indem du direkt Zahlen in die Felder neben dem jeweiligen Eintrag eingibst oder die Pfeiltasten zum einstellen benutzt. Die Schadenstabelle (siehe unten) wird per Dropdown ausgewählt. Das Formular ist in drei Bereiche unterteilt: "Eigenschaften", "Basisattribute" und "Schaden".

Eigenschaften

Im ersten Drittel des Formulares werden allgemeine Eigenschaften der Figur eingestellt. Diese sind größtenteils nicht spielrelevant und verändern den den errechneten Spielwert der Figur nicht – nur der Sichtwinkel beeinflusst die Berechnung.

  • Bestimme zuerst den Namen deiner Figur. Du kannst ihn jederzeit ändern, deine Figur wird durch ihre ID identifiziert.
  • Lege dann die Tags fest. Diese dienen dazu Figuren schneller einzusortieren und zu finden.
  • Der Flavourtext ist zum spielen selbst nicht wichtig, hier kann man schreiben was man möchte.
  • Der Sichtwinkel bestimmt das Sichtfeld der Figur. Ein Wert von "6" bedeutet, dass die Figur ein Sichtfeld von 180° nach vorne hat.
  • Der Maßstab entspricht dem der Figur, die du verwendest, zum Beispiel 28 mm für viele Tabletop-Figuren. Wenn du den Maßstab nicht kennst, messe die Höhe won der Basis bis zur Augenlinie deiner Figur und Runde ein wenig um den passenden Eintrag auszuwählen. Sollte es keinen Maßstab geben, der zu deiner Figur passt, wähle "Abstrakt" als Angabe. Der Maßstab ist für die Berechnung des Spielwerts nicht relevant, er dient lediglich zur Ermittlung der empfohlenen Schrittlänge im Zweifel kann also immer "Abstrakt" gewählt werden.
  • Ein Vehikel ist ein ein Fahrzeug oder sonstiges fremdgesteuertes Ding. Sollte das der Fall sein, setze einen Haken bei "Vehikel".

Basisattribute

Alle übrigen und in Zahlen ausgedrückten Eigenschaften deiner Figur werden hier festgelegt. Menschlicher Durchschnitt für die Attribute ist "3". Wenn deine Werte höher sind, ist das auch gut, allerdings solltest du den Spielwert und die Epicness deiner Figur im Auge behalten. Ein 100.000 Punkte Held ist in einem 50.000 Punkte Spiel nicht mehr zu benutzen – offensichtlich.

Neben den Eingabefeldern befindet sich ein Paragraphzeichen (§) im Kreis. Mit einem Klick darauf gelangst du zum Regeltext für das entsprechende Attribut.

Schaden

Im letzten Abschnitt wird der Schaden festgelegt, den die Figur verkraften kann.

Speichern

Mit einem Klick auf "Speichern" wird deine Figur als neues Objekt in die Datenbank von pbbx.net übernommen. Außerdem erklärst du dich mit der Veröffentlichung unter der CC-BY-NC Lizenz einverstanden:

  • "Mit dem Speichern dieser Seite versicherst du, dass du den Inhalt selbst verfasst hast bzw. dass er keine fremden Rechte verletzt, und willigst ein, ihn unter der CC-BY-NC Lizenz zu veröffentlichen."
  • "Verzichtserklärung: Außerdem erlaubst du uns die kommerzielle Nutzung, indem du die Bedingung Keine kommerzielle Nutzung (NC) der Creative Commons Lizenz für die Verlag Dollinger & Stein GbR (den Betreiber von pbbx.net) aufhebst."

Die Verzichtserklärung als Zusatz zur CC-BY-NC Lizenz ermöglicht es den Betreibern von pbbx.net, deine Inhalte im gleichen Umfang zu nutzen wie andere (private) User – nur eben kommerziell, weil sie gewerblicher Anbieter des Spiels sind.

Dieser Text kann zu den Bedingungen der CC-BY-SA 3.0 Lizenz frei verwendet werden.